RSS-Feed

Archiv für das Tag 'Führerschein'

Internationaler Führerschein

12. Januar 2010

Seit kurzem muss man laut australien.info in Australien einen internationalen Führerschein mit sich führen, wenn man ein Auto fahren will. Auch möglich ist eine offiziell beglaubigte Übersetzung des deutschen Führerscheins, denn es gilt: Die Australier möchten den Führerschein lesen können, also muss er auf englisch verfasst sein. Das ist der alte rosafarbene nur auf der Vorderseite. Hilft also nicht viel.

Man sollte sich also rechtzeitig vor seiner Reise nach Australien einen internationalen Führerschein besorgen. Beantragen kann man ihn auf jeder Führerscheinstelle, man benötigt dazu ein aktuelles biometrisches Passfoto, einen Personalausweis und den deutschen Führerschein. Mit durchschnittlich 10-20 Euro – die Preise variieren je nach Bundesland – ist er in seiner Anschaffung nicht sehr teuer und bleibt zudem 3 Jahre gültig. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel 2 Werktage, manche Gemeinden schaffen es auch sofort. Achtung: Manche Gemeinden verlangen, dass man bereits in Besitz des Scheckkartenführerscheins ist. Wenn man den noch nicht hat, muss man ihn gleichzeitig beantragen. Für ihn braucht man allerdings eventuell noch andere Antragsunterlagen.