RSS-Feed

Archiv für das Tag 'Reise'

Nicht vergessen! Eine Gedächtnisstütze vor Abreise

10. Januar 2010

Spätestens auf dem Weg zum Flughafen beginnt es im Kopf zu rattern: Habe ich an alles gedacht? Die nachfolgende Liste ist eine kleine Gedankenstütze, damit Sie nichts Wichtiges vor Reiseantritt vergessen!


Ganz wichtig:

  • Prüfen Sie Ihren Reisepass auf Gültigkeit. In Australien sollte der Pass auch nach der Ausreise noch 6 Monate gültig sein, das ist allerdings nicht zwingend vorgeschrieben, sondern nur eine Empfehlung.
  • Besorgen Sie sich rechtzeitig ein Einreisevisum. Reiseunternehmen wie KIWI TOURS übernehmen diese etwas lästige Pflicht für Sie. Ansonsten müssen Sie sich an die australische Botschaft in Berlin wenden. Mehr Informationen auf der Internetseite der Botschaft: www.germany.embassy.gov.au
  • Haben Sie eine Kreditkarte? Die ist auf Reisen sehr praktisch und eigentlich unverzichtbar.
  • Besorgen Sie sich etwas Bargeld in Landeswährung. Das ist praktisch und empfehlenswert, damit man nicht am Flughafen als allererstes am Geldwechselschalter anstehen muss.
  • Haben Sie eine Reiseversicherung abgeschlossen? Hier haben verschiedenste Versicherer unterschiedlichste Angebote, von der Reiserücktrittversicherung bis hin zur Krankenversicherung. Mehr zum Thema Krankenversicherung auf kiwisinaustralien.de hier.
  • Impfungen sind für Europäer in Australien nicht vorgeschrieben, daher muss in diesem Punkt nichts beachtet werden. Vielleicht sollte man aber überfällige Haus- und Zahnarztbesuche noch auffrischen, bevor man fliegt. Dringend benötigte Medikamente sollte man vorher besorgt haben.
  • Machen Sie je 2 Kopien von Reisepass, Tickets und anderen wichtigen Dokumenten, führen Sie 1 Kopie mit sich, die andere hinterlassen Sie zu Hause.
  • Hinterlassen Sie bei Verwandten oder Bekannten Ihre Urlaubsadresse. – Bitten Sie Nachbarn, Freunde oder Verwandte, während der Urlaubszeit den Postkasten zu leeren und die Pflanzen zu gießen.
  • Brauchen Sie verderbliche Lebensmittel auf und bringen Sie den letzten Müll raus, vor allem, wenn sie länger weg sind.
  • Trennen Sie elektrische Geräte wie Fernseher, Radio u.ä. vom Netz.
  • Stellen Sie die Heizung auf niedrige Heizstufe.
  • Bestellen Sie bei der Fluggesellschaft evtl. benötigtes spezielles Essen (vegetarisch, koscher, etc.)


Das muss unbedingt mit:

  • Tickets und alle Reisedokumente (Visum)
  • Reisepass
  • Kopie von Reisepass und Reisedokumenten (inkl. Versicherungspolicen)
  • Kreditkarte, Bargeld
  • Telefonnummer zur Sperrung von Scheck- und Kreditkarte
  • Film- und Fotomaterial
  • Koffer- und Hausschlüssel
  • Reiseführer und Wörterbuch
  • Lese-, Sonnen- und Ersatzbrille oder Kontaktlinsen mit Pflegemittel
  • Dringend benötigte Medikamente (Rezept in englischer Sprache)
  • Schreibzeug und Adressen für Postkarten